Veranstaltungen

Mehr Licht!

Fr, 2.2.2018 8 Uhr - So, 4.2.2018 10 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel
Eisbrecher-Pilgern auf dem fränkischen Jakobsweg von Lichtenfels nach Bamberg
Dekanatsbezirk
Nürnberg
Art der Veranstaltung
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstaltungsort
St. Jakob - Jakobskirche
Jakobsplatz 1
90402 Nürnberg
U1 - Haltestelle Weißer Turm
Öffnungszeiten Kirche:
Mo.-Sa. 9.00 bis 18.00 Uhr
So. 9.00 bis 17.00 Uhr
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für HörgeräteBehinderten WC
Ausführliche Beschreibung
Mitten im Winter wird es heller: Wir pilgern zu Mariä Lichtmess (2.2 bis 4.2.2018)
Die dunkle Zeit geht langsam zu Ende, das Licht nimmt spürbar zu. Diese Helligkeit nutzen wir, um manches in unserem Leben besser zu beleuchten, vielleicht auch dunkle Ecken zu erkunden. Wir lassen Altes, Hinderliches hinter uns und entwickeln in kühler Luft Visionen, lassen Wünsche auftauchen, schmieden Pläne. Begleitet von spirituellen und biographischen Impulsen machen wir uns im Austausch und schweigend auf den Weg. In der Tradition des Pilgerns schlafen wir in Mehrbettzimmern und tragen unser Gepäck selbst.

Pilgerbegleiter: Simone Hahn, Pfarrerin St. Jakob, Nürnberg und Michael Kaminski, Religionspädagoge, München

Anmeldung bis 15.1.2018 beim spirituellen Zentrum unter Tel. 0911 214 21 25
Ansprechpartner
Spirituelles Zentrum Nürnberg meditation@eckstein-evangelisch.de
spirituelles zentrum im eckstein
Pfarrer Oliver Behrendt
Burgstr. 1- 3
90403 Nürnberg
Telefon: 0911- 214 21 25
Telefax: 0911- 214 21 22
Eintritt/Kosten
230 Euro/ 180 Euro (inkl. aller Zugtickets, 2 Übernachtungen, Pilgerpass)
Veranstalter / veröffentlicht von:
Nürnberg - St. Jakob
Evang.-Luth. Pfarramt Nürnberger Innenstadtgemeinden
Burgstraße 1-3
90403 Nürnberg
Innenstadtpfarramt@nuernberg-evangelisch.de
http://www.jakobskirche-nuernberg.de
Mo-Fr 9:00-17:00 Uhr

Tel.: 0911/214 2500
Fax: 0911/214 2517