Willkommen auf www.pilgern-bayern.de!

Wir freuen uns, dass Sie diese Seite aufgerufen haben!

www.pilgern-bayern.de ist ein Angebot der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Möchten Sie mehr über Kirche und Tourismus im Bereich der Evangelischen Landeskirche von  Bayern wissen, gehen Sie auf diese Hompage.

Sie finden hier Informationen über Pilgerwege in Bayern und ihre Spiritualität. Dies sind nicht nur Jakobs-Pilgerwege, sondern auch regionale Meditationswege. Diese Seite richtet sich an Menschen, die gerne das Pilgern ausprobieren möchten oder die schon einige Erfahrung im Pilgern mitbringen.

Angebote zum Pilgern (frühestes Datum zuerst).

Über diese Seite hinaus finden Sie Informationen zum Pilgern auf folgende Weise:

1. Sie gehen hier auf den Menü-Punkt Veranstaltungen (= Evangelische Termine)
2. 
Aktuelle Termine in Bayern findet man auch in der Zeitschrift "unterwegs im Zeichen der Muschel" der Fränkischen St.-Jakobus-Gesellschaft.
3. Deutschlandweite Termine zum Auffinden und Selbst-Eintragen finden Sie unter der Website Pilgertermine.
   

 

Gott geht mit

 

Donnerstag, 28.11.2019, 19.00 Uhr Pilger Stammtisch

Gasthof Linden, 91635 Windelsbach; Austausch über Erfahrungen auf Jakobswegen. Eingeladen sind alle Interessierten – ob Pilger oder nicht! 

Maria Rummel, Windelsbach  und  Reinhard Büttner, Neusitz

 

„Pilgern statt Shoppen“ Ein Nachmittag zum Entspannen und zur Ruhe finden.

Viele Menschen haben das Bedürfnis, die Adventszeit nicht nur in überfüllten Geschäften und auf Christkindlesmärkten zu verbringen, sondern etwas zu unternehmen, was sie auf Weihnachten einstimmt und ein wenig zur Ruhe kommen lässt. Ein adventlicher Pilgernachmittag kann eine gute Alternative sein!

jeweils 14.00 – 17.00 Uhr, Start an der Berufsschule, Bezoldweg 31, in 91541 Rothenburg o.T

•             06.12.2019         

•             13.12.2019         

•             20.12.2019                       

 

 Jahr 2020:

"Räume zum  Wachsen eröffnen." - Qualifizierungskurs 2020 zur Pilgerbegleiterin und zum Pilgerbegleiter.

Veranstalter: Gottesdienst-Institut der Evangelischen Landeskirche in Bayern. Termine:
Modul 1: Basistage: Donnerstag, 26.03.2020, 14.00 Uhr bis Sonntag, 29.03.2020, 13.00 Uhr in Augsburg.
Modul 2: Praxistage: Mittwoch, 20.05.2020, 10.00 Uhr bis Sonntag, 24.05.2020, 14.00 Uhr in Heilsbronn.
Modul 3: Vertiefungstage: Freitag, 10.07.2020, 14.00 Uhr bis Sonntag, 12.07.2020, 14.00 Uhr in  Rothenburg ob der Tauber.

Anmeldeschluss:  15.11.2019. Bewerbungsunterlagen bitte anfordern  unter: gussmann@gottesdienstinstitut.org oder pilgern@elkb.de. Einen Info-Flyer können Sie hier herunterladen. Hinweis: Der Kurs ist ausgebucht. Die Termine für das Jahr 2021 gibt es etwa im Frühjahr 2020.

Pilgerweg Rapsfeld

3.-6. Januar:  Raue Tage. Dreikönigspilgerweg für Männer auf dem Tiroler Jakobsweg von Jenbach bis Pfaffenhofen

Pilgernd auf das alte Jahr schauen und ins Neue hinein gehen. Dabei anderen Männern begegnen und dem Winter trotzen. Auf dem Tiroler Jakobsweg von Jenbach nach Pfaffenhofen pilgern wir im Inntal und lassen uns nicht nur von Innsbruck beeindrucken. Veranstalter: Evang.  Stadtakademie München, Ev. Forum Annahof Augsburg in Kooperation mit dem  Spirituellen  Zentrum  St.  Martin.  Pilgerbegleiter Michael Kaminski udn Tobias Rilling. Weitere Information auf diesem Flyer.

 

Freitag, 13.03.2020, 19.00 Uhr Pilgern quer durchs Jahr

Michael Kaminski aus München stellt sein neues Buch vor und erzählt von seinen Erfahrungen auf Jakobswegen. Evang. Tagungsstätte Wildbad, Taubertalweg 42, 

91541 Rothenburg o.T. 

14. März 2020, 9-15.30 Uhr:  "Jakobsweg-Arbeitstagung":  Gesundheitliche Aspekte des Pilgerns

Referent: steht noch nicht fest. Ort:  Rothenburg ob  der Tauber. Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind,  setzen Sie sich mit Pfarrer Oliver Gußmann,  Tel. 09861-7006-25 oder 0911-81002-321 (montags) in  Verbindung.

                                                           

02. – 05.04.2019             Pilgern für Trauernde 

auf dem fränkisch–schwäbischen Jakobsweg von Uffenheim nach Crailsheim. Eingeladen sind Trauernde, die einen nahestehenden Menschen verloren haben. Pilgerbegleitung: Pfarrer i.R. Ernst Schwab, Klinikseelsorger und Gestalttherapeut und Maria Rummel, qualifizierte Pilgerbegleiterin

 

Samstag, 04.04.2020    ab 14 Uhr Pilgertour m. Rothenburger Wanderwochen 

 

Freitag,10.04.2020        Karfreitagspilgern „Zur Ruhe kommen – Stille genießen“ in Rothneburg ob der Tauber

 

13. April 2020:  "Brich auf!" Ostermontag

Die Evangelische Landeskirche bricht mit Emmauswegen auf in die Pilgersaison

Nähere Informationen ab  Febraur 2020

 

3 Pilger 

29.04. – 02.05.2020       Pilgern in Lebensumbrüchen von Giengen nach Ulm

Ein Pilgerangebot in Zusammenarbeit mit dem Ev. Bildungswerk Donau-Ries e.V. 

 

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 bis 9.  Juni 2020: Der Jerusalemweg

Pilgerreise des Pilerzentrums Nürnberg auf den  Spuren  Jesu durch Galiläa und durch die Judäische Wüste nach  Jerusalem. Mit Pfarrer Dr.  Oliver Gußmann (Referent zum  Thema Pilgern am Gottesdienst-institut in  Nürnberg) und Maria Rummel (qualifizierte Pilgerbegleiterin, Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch). Hier die Reiseinformationen.

  

Herbstpilgern

Subscribe to Pilgern in Bayern RSS