Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Sa, 25.9. 9-21 Uhr
Anmeldung erforderlich - Pilgerbegleiterin Marion Vetter
Wir gehen bei jedem Wetter!
Pfarrer Tobias Brendel
Neresheim Beneditkinerabtei Kloster Neresheim
Sa, 25.9. 9-13 Uhr
Pilgern vor der Haustür
Geführtes Pilgern mit Anleitung, Impulsen und Gespräch
Evi Pohl
Schweinfurt Treffpunkt: Parkplatz an der Peterstirn
Sa, 25.9. 9:20-17:30 Uhr
ökumenischer Schwanberg-Pilgertag
Erster ökumenischer Pilgertag auf den Schwanberg
Dekanin Kerstin Baderschneider
Kitzingen Evang. Stadtkirche Kitzingen
Sa, 25.9. 11:30-18 Uhr
Auf 14 Routen pilgern- zu Fuß oder mit dem Rad- auf den Schwanberg. Das biblische Buch Rut begleitet uns.
Dekan Günther Klöss-Schuster
Castell Evang. St. Johanneskirche
Sa, 25.9. 11:30-17 Uhr
Auf 14 Routen pilgern- zu Fuß oder mit dem Rad- auf den Schwanberg. Das biblische Buch Rut begleitet uns.
Pfarrerin Beate Krämer
Rödelsee Schwanberg
Sa, 25.9. 14 Uhr
Dekanatsjugendwerke Freising, Rosenheim, Traunstein
Aschau Steinling-Almen Kampenwand
Mi, 29.9. 19 Uhr
Eine Reise durchs Heilige Land mit der Bibel im Gepäck
Heiner Hochkirch
München Dankeskirche München - Milbertshofen - Gemeindehaus
Sa, 2.10. - So, 10.10.
Ohne Ort
Sa, 2.10. 8:30 Uhr
Scheidegg Jakobusweg
Sa, 2.10. 9-17 Uhr
Pilgern
Erlangen Sonstige
So, 3.10. 8-18 Uhr
„Ihr seid das Salz der Erde. Wenn aber das Salz seine Kraft verliert, wodurch kann es sie wieder bekommen?“ (aus der Bergpredigt Matth. 5)
Wemding Wallfahrtskirche Maria Brünnlein
Mi, 6.10. 9-17 Uhr
Pilgern
Erlangen Markuskirche
Sa, 9.10. 9-17 Uhr
Pilgern
Erlangen Markuskirche
So, 10.10. 10 Uhr
. (siehe Beschreibung)
So, 10.10. 14 Uhr
Staudach-Egerndach kath. Kirche Staudach
Di, 12.10. 14-17:30 Uhr
Im Rahmen der Rothenburger Wanderwochen pilgern wir mit spirituellen Impulsen.
Ab 14 Uhr Treffpunkt Marktplatzbrunnen, Rotenburg. Begleitung: Pfarrer Dr. Oliver Gußmann.
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Marktplatzbrunnen - St. Georgs-Brunnen
Sa, 16.10.
Michael Thein, Pfr. i. R., Pilgerbegleiter
Nürnberg Pilgerzentrum St. Jakob in der Jakobskirche
Sa, 16.10. 9:30-11:30 Uhr
Unter fachkundiger Anleitung wandern wir mit Psalm 36 auf der Hochebene über Vorra und genießen die Weite der Landschaft.
Julia Schukat
Vorra Vorra, Parkplatz an der Marienkirche
So, 17.10. 8-18 Uhr
"Geht und seht nach!" (Markus 6,38)
Nördlingen Bahnhof Nördlingen
Do, 21.10. 15:30 Uhr
Bad Birnbach Kirchplatz vor der kath. Kirche